Abonnieren Sie unsere Nachrichten als rss.

Bareos Company News Reader

Bareos 16.2.5 Maintenance Version veröffentlicht

Die neue Bareos 16.2 Maintenance version beinhaltet Verbesserungen und Fehlerbehebungen. Subscription Kunden finden Installationspakete für Windows und alle unterstützten Linux Distributionen in ihren Repositorys. Der Quellcode ist wie immer auf GiTHub verfügbar.

 

Zu den Neuerungen gehört  u.a. die Möglichkeit, nicht mehr benötigte Datei-Volumes mit Backup-Daten zu löschen (truncate on purge), so dass der Plattenplatz direkt wieder frei gegeben wird.

 

Das Paket für die Bareos Web-Oberfläche enthält jetzt auch die Übersetzungen in Chinesisch, Italienisch und Spanisch.

 

Zudem gibt es einige Fehlerbehebungen im Zusammenhang mit Director Abstürzen, Windows-Backups, Soft-Quota-Reset und der API (bvfs Probleme). Im Webui wurde die Verarbeitung von Sonderzeichen in Dateinamen, Hostnamen beginnend mit Ziffern, langen Log-Dateien und Anmeldungen eines Benutzers von unterschiedlichen Rechnern verbessert.

 

Ebenfalls behoben wurde ein kritischer Fehler, der bei Verwendung des Network Data Management Protocol (NDMP) und großen Dateien zu Problemen beim Wiederherstellen führte.

 

Das Master-TIcket in unserem Bug-Tracker zur 16.2.5 steht hier: https://bugs.bareos.org/view.php?id=734

 

Wir empfehlen, alle produktiven Bareos Installationen zu aktualisieren, insbesondere bei Verwendung von NDMP.

Zurück